Wohnen mit Service

Möchten Sie auch im Alter ein selbstbestimmtes Leben führen und zugleich auf die Sicherheit und Annehmlichkeit geschulten Pflegepersonals in unmittelbarer Nähe nicht verzichten? Dann ist unser Konzept des Wohnens mit Service das richtige für Sie.

In insgesamt 18 seniorengerechten Wohnungen bieten wir Ihnen alles, was Sie von einem komfortablen Alterssitz erwarten. Fertiggestellt im Jahr 2021 sind alle Wohnungen auf dem modernsten Stand der Technik. Parkettböden, seniorengerecht ausgelegte Badezimmer, bodentiefe Fenster und Tiefgaragenparkplätze sind nur einige der Vorzüge unserer Wohneinheiten. Zum Komfort tragen ebenfalls die überdachten Pergolen sowie die hervorragende Infrastruktur der Wohnanlage bei.

Platz für ruhige Stunden und gute Nachbarschaft

In einem großzügigen Gemeinschaftsraum mit Küche laden wir Sie zu gemeinsamen Aktivitäten im Kreis der Mieterinnen und Mieter ein. Mit Ihren neuen Nachbarn oder allein können Sie auch die Grünanlagen des Hauses mit einer überdachten Laube nutzen. Das Naherholungsgebiet “Seelein” direkt neben dem Bischof-Scheele-Haus lädt ebenfalls zur Bewegung an der frischen Luft ein. Sie sind zudem herzlich eingeladen, den Andachtsraum im Bischof-Scheele-Haus zu besuchen, zum Beispiel zu den regelmäßig dort stattfindenden Gottesdiensten.

Für Hilfestellungen im Alltag und pflegerische Leistungen steht die Caritas-Sozialstation St. Totnan in unmittelbarer Nachbarschaft des Hauses zur Verfügung. Weitere Unterstützung erhalten Sie durch unser Team, etwa in Form eines Hausmeisterservices.

Das Bischof-Scheele-Haus liegt verkehrsgünstig und dennoch ruhig auf dem Würzburger Heuchelhof. Geschäfte des täglichen Bedarfs liegen ebenso in fußläufiger Entfernung wie die Haltestelle der Würzburger Straßenbahn. Das Café Grenzenlos im Erdgeschoss der Anlage ist ein weiterer Bonus, von dem Sie als Mieter sicher profitieren werden.

Haben Sie Interesse an einer Wohnung in unserem Haus? Dann kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und die Zusendung eines unverbindlichen Exposés.

Julius-Itzel-Haus

Das Angebot des Wohnen mit Service wurde ermöglicht durch die Itzel Stiftung München. Während die Stiftung Finanzierung und Bau der 18 seniorengerechten Wohnungen ermöglicht hat, übernimmt die Caritas-Einrichtungen gGmbH die Betreuung der Mieterinnen und Mieter. Der Gebäudeteil, der die Mietwohnungen beinhaltet, trägt den Namen des Stifters Julius Itzel.

Info & Kontakt

Doris Körner

Pflegedienstleitung Tagespflege

  •  0931 / 30 44 55-0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Caritas-Einrichtungen Würzburg/Kitzingen gGmbH

Bischof-Scheele-Haus
Berner Straße 23
97082 Würzburg

Telefon: 0931 / 30 44 55-0
Fax: 0931 / 30 44 55-19

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!